Meine Angebote:

 

Vorträge auf Workshop-Basis(mit praktischen Übungen und aktiver Einbeziehung der TeilnehmerInnen) Seminare, oder Abendkurse zu folgenden Themen: 

 

  • „Einander den Rücken stärken“ (stärkende Übungen für den Rücken und für uns als Gruppe, Team....)

 

  • „Unsere Wirbelsäule als tragende Säule im Köper“(klassische Wirbelsäulengymnastik mit Hintergrundinformationen zum Thema)

 

  • „Richte dich auf und werde neu“…..auf die Haltung kommt es an (Wie beeinflusst meine Haltung meine Emotionen, welche Übungen lösen im Gehirn positive Gefühle aus....)

 

  • „Entspannung pur“ (Einführung in gängige Entspannungstechniken wie autogenes Training, progressieve Muskelentspannung....)

 

  • "Tragen und loslassen" ( Beckenbodentraining und Übungen zur Stärkung der Köpermitte)

Nähere Informationen und Ausschreibungen zu den einzelnen Veranstaltungen schicke ich Ihnen gerne zu.

................................................................................................................................................

Geplante Veranstaltungen:

 

„Richte dich auf und werde neu“

 

….auf die HALTUNG kommt es an

 

Sich wie ein „Stehaufmandl/weibal“ immer wieder aufzurichten und aufrichten zu lassen ist eine zutiefst christliche Haltung. Sich dieser inneren und äußeren Haltung bewusst zu werden, und sie zu spüren ist Ziel dieses Abends. Wodurch kann ich immer wieder eine „gute“ Haltung einnehmen? Was gibt mir Halt? Wo gilt es vielleicht auch anzuHALTen, loszulassen oder mich/etwas auszuhalten?

 

Inhalte: kurzer Vortrag, Körperübungen speziell für den Rücken, Meditation, Austausch

 

Es werden keine Haltungsnoten vergeben!

 

Termin: 1.3.-3.3.2018

 

Kurskosten: 180€ p.P

 

Anmeldung: Stift Sankt Georgen am Längssee Schlossallee 6

 

9313 St. Georgen am LängseeT  +43 4213 2046 601 F  +43 4213 2046-46 office@stift-stgeorgen.at

..................................................................................................................................................

 

Tragen-Loslassen

 Der Beckenboden als tragende Kraft in unserem Körper

 

Halt geben und loslassen sind die Funktionen des Beckenbodens. So werden wir in diesen beiden Tagen nachspüren, wo wir diese Themen auch in unserem Frau- Sein wiederfinden.

Was trägt mich? Was trage ich? Wo gilt es loszulassen?

 

Ein gut trainierter Beckenboden wirkt zudem vorbeugend gegen Kreuzschmerzen, Inkontinenz und andere Beschwerden im Bewegungsapparat. In Kombination mit bewusster Atmung bieten diese Übungen eine gute Möglichkeit sich zu entspannen und loszulassen.

 

Inhalte: Körperübungen mit Schwerpunkt Beckenboden (auch zum Üben für zuhause geeignet), Sitzmeditation, Tanz, kreative Elemente

 

Termin: Fr 16.8.2018 16:00 Uhr bis So 18.8.2018 13:00Uhr

 

Kurskosten: noch nicht fix

 

Anmeldung: bildungshaus@greisinghof.at, Tel: 07262/86011

Ort: Bildungshaus Greisinghof 4284 Tragwein, Mistlberg 20